Eid der Ritter der Rose

Antworten
Benutzeravatar
Darckerion
Admin
Beiträge: 95
Discord: Darckerion#2615

Eid der Ritter der Rose

Beitrag von Darckerion » 02 Jun 2020, 00:30

Ein jeder Ritter der Rose hat vor dem Großmeister der Morgenröte einen Eid zu schwören von welchem auch nur er den Ritter wieder befreien kann. Ein Eidbruch wird mit dem Tode bestraft.

Der Eid lautet wie folgt:

Großmeister: Ein Ritter der Rose muss stark sein.

Ritter: Ich schwöre meine Stärke für euch zu nutzen um eure Feinde zu besiegen.

Großmeister: Ein Ritter der Rose muss furchtlos sein.

Ritter: Ich schwöre vor keinem Kampf zu fliehen um euch zu verteidigen.

Großmeister: Ein Ritter der Rose muss aufrichtig sein.

Ritter: Ich schwöre stets die Wahrheit vor euch zu sprechen auch wenn dies meinen eigenen Tod bedeutet.

Großmeister: Ein Ritter der Rose muss loyal bis in den Tod sein.

Ritter: Ich schwöre wann immer ihr mich braucht an eurer Seite zu sein und für euch zu kämpfen.

Großmeister: Ein Ritter der Rose muss Diskretion wahren.

Ritter: Ich schwöre die Geheimnisse des Reiches mit meinem Leben zu schützen um euch um andere nicht in Gefahr zu bringen.

Großmeister: Schwört auf diesen Eid mit eurem Blute und erhebt euch als Ritter der Rose.

Ritter: Ich schwöre, Großmeister Dämmerwind.
Dem Ritter wird eine weiße Rose gereicht - er soll sich nun mit einem Zeremoniellen Dolch in die Hand schneiden und sein Blut auf die Rose träufeln lassen welche er dem Großmeister übergibt. Der Eid wurde dadurch besiegelt.
( ͡° ͜ʖ ͡°)

Antworten