Die Anhänger des Verbannten Gottes

Hier gibts Omis gute Gutenachtgeschichten!
Antworten
Benutzeravatar
Scharlachrot
Beiträge: 3
Discord: Shogunia#8699

Die Anhänger des Verbannten Gottes

Beitrag von Scharlachrot » 07 Apr 2019, 01:46

Am gestrigem Abend (06.04.19 -> 07.04.19) hörte man am Tor nach Ambach und Steinhafen einen lauten Ruf.
Sofort war die Morgenröte in Alarmbereitschaft als aus der schieren Dunkelheit folgende Worte gerufen wurden:

"Eine Stimme vor dem Tor im Schutz der Nacht: "Der Verbannte wird diesen Hort der Lügen bestrafen. Ihr werdet für eure Ignoranz bezahlen und euch dem wahrem Gott unterwerfen!"

Kurz darauf sah man wohl auch die Hochinquisitorin aus der Abtei kommen, jedoch war alles was man hörte ein Krächzen von einer Art Reitvogel und als die Wolken das fahle Mondlicht wieder durchließen war die Gestalt auch bereits weg, so war es leider nicht möglich darauf zu reagieren.

Ob sich nun etwa auch noch die Anhänger des Verbannten nach Rosenruh wagen?
Vielleicht beunruhigt dies sogar noch mehr die Gemüter, das sich aggressive Randgruppen auf das blutende Tier kurz vor dem Tod stürzen, was man natürlich als Rosenruh bezeichnen könnte derzeit.

Unheimlich...ob man solchen Leuten vor den Toren begegnet?
Das Leben sollte mit dem Tod beginnen....

….und mit dem Orgasmus enden!

Antworten